Zahl der Woche

Na, geht es Ihnen heute gut? Oder ist was schon passiert? Also wir haben uns erst einmal der Datensicherung gewidmet – man kann ja nie wissen.

Hätten Sie gewusst, was Paraskavedekatriaphobie bedeutet? So wird die irrationale Furcht vor einem Freitag, dem 13. bezeichnet.

Freitag, der Dreizehnte – ohje! Laut öffentlicher Meinung geschehen dann mehr Unfälle und Unglücke. Diesmal gehen wir der Sache nach: wir wollen mehr Fakten und Statistiken haben und werden dazu auch Befragungen durchführen. Ob es wirklich in Unternehmen mehr Unfallzahlen an einem Freitag mit der DREIZEHN im Gepäck gibt? Zumindest über das Jahr gerechnet könnten es in den Jahren 2021 und 2022 definitiv weniger sein, haben diese doch nur einen „Unglückstag“ im Angebot.

Für alle diejenigen, die in diesem Jahr auf Nummer Sicher gehen wollen, gilt: Wenn der heutige Tag überstanden ist, dann hält dieses Jahr glücklicherweise nur noch im November einen Freitag mit der 13 in Kombination parat.

Die nächsten sechs Jahre bleibt es dabei jährlich ein-, höchstens zweimal „aufzupassen“. Doch ab 2026 heißt es für viele Arbeitnehmer wieder im Februar, März und November: Achtung auf dem Weg zur Arbeit oder bei der Terminvergabe. Denn der kürzeste Abstand zwischen den Symboldaten entsteht dann, wenn der 13. Februar auf einen Freitag fällt und der Februar nur 28 Tage hat. Im Folgemonat März ist dann der 13. wieder ein Freitag.

In diesem Sinne: Egal, ob heute Freitag, der 13. ist – Hauptsache es ist Freitag!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.