Partners

„Ergonomie Markt“: Fachzeitschrift mit breitem Fokus

Der „Ergonomie Markt“ ist die Fachzeitschrift für Ergonomie, Schutz und Sicherheit am Arbeitsplatz und Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Die Zeitschrift erscheint im 8. Jahrgang sechsmal im Jahr. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Auflage 2019 von 7.000 auf 11.000 Exemplare erhöht. Eine Erfolgsgeschichte im Zeitschriften-Programm der mittelständischen familiengeführten Knittler Medien GmbH aus Egenhausen im Schwarzwald.

Bei der Konzeption des Titels ging man davon aus, dass die Ergonomie den Arbeitsplatz auf den Menschen hin ausrichtet, dazu gehört auch der Arbeitsschutz. Zielgruppen sind der Arbeitsschutz- und der technische Fachhandel als Absatzmittler von PSA-Produkten sowie die Entscheider in Industrie, Wirtschaft und Verwaltung, die für die Bereiche Arbeitssicherheit und betriebliches Gesundheitsmanagement verantwortlich sind.

Fachverbände und enge Netzwerke

Der Ergonomie Markt ist seit Beginn seines Erscheinens das offizielle Organ des Ergonomie Kompetenz Netzwerk (ECN). In dem gemeinnützigen Verein engagieren sich Professoren aus Arbeitswissenschaft und Ergonomie, Fachverbände und Produktionsmanager aus der Industrie, um den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern.

Weiter arbeitet der „Ergonomie Markt“ eng mit der „Corporate Health Initiative“ der „EuPD Research“ zusammen (einem der Initiatoren des „Corporate Health Awards“, eine der führenden Auszeichnungen für eine vorbildliche Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Unternehmen).

In der Rubrik „Corporate Health News“ informiert die „Corporate Health Initiative“ in jeder Ausgabe des „Ergonomie Markt“ unter anderem über Möglichkeiten wie sich Prävention und Gesundheitsschutz in die Unternehmenskultur integrieren lassen und über wegweisende Strategien zur Implementierung betrieblicher Gesundheitsförderung.

Inhaltlich deckt die Fachzeitschrift ein breites Spektrum ab. Mit Berichten zu den führenden Arbeitsschutzmessen informiert der Ergonomie Markt über innovative Tendenzen und Produktneuheiten in der Branche und bietet einen umfassenden Marktüberblick über die aktuellen Entwicklungen zur Optimierung von Schutz, Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz. Weiter werden neue Produkte und vor allem die umfassenden Dienstleistungsangebote des Fachhandels und der Arbeitsschutzabteilungen des Technischen Handels vorgestellt.

Neue Vorschriften, aktualisierte Normen und ihre sicherheitstechnischen Auswirkungen für die Anwender in den Betrieben werden von Entwicklern und Herstellern aus den entsprechenden Industriebereichen praxisnah erklärt.

Höhenzugangstechnik, Lärmschutz, Luftreinhaltung, Arbeitsschutzbekleidung oder Hand- und Hautschutz ist nur eine Auswahl der Schwerpunkte, die der „Ergonomie Markt“ regelmäßig thematisiert. Der aktuelle Stand der Ergonomie-Forschung und die Umsetzung in Industrie, Montage und im Büro sind weitere Schwerpunkte. Fachbeiträge und Hintergrundberichte informieren über zentrale Themen wie Gefährdungsbeurteilung, technische, organisatorische und personenbezogenen Schutzmaßnahmen durch Persönliche Schutzausrüstungen. Anwenderreportagen berichten über die Kooperationen von Herstellern und Unternehmen und zeigen, wie selbst komplexe Anforderungen an Arbeitssicherheit und Produktivität gelöst werden können.

Es ist nicht zuletzt diese Themenvielfalt, mit der sich der „Ergonomie Markt“ als Fachmagazin in der Branche etabliert hat. Aufgrund der insgesamt positiven Entwicklung sehen Verleger Reinhard Knittler und sein Redaktionsteam weiteres Potenzial. Eine Aufgabe für die nächsten Jahre wird es sein, die Zusammenarbeit mit Herstellern und Händlern in allen Bereichen der Branche weiter auszubauen, um die Erfahrung, die Marktkenntnisse und fachliche Kompetenz dieser Unternehmen vorzustellen. Weiter sollen die Kontakte zu Berufsgenossenschaft, Versicherungsträgern, Arbeitssicherheitsverbänden und staatlichen Institutionen aus den Bereichen Arbeit- und Gesundheitsschutz vertieft werden.

Ergonomie wird in Zukunft eine entscheidende Rolle spielen, denn sie fördert die Sicherheit und Gesundheit im Betrieb. Gerne senden wir Ihnen Ihr persönliches Probeexemplar kostenlos zu. Schreiben Sie uns unter info@knittler.de.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.