Partners

CHA: Sonderpreis Gesundes Handwerk

Der Corporate Health Award geht in die elfte Runde. Sie haben in Ihrem Handwerksunternehmen vorbildliche Gesundheitsleistungen implementiert? Dann haben Sie zusätzlich zum Corporate Health Award die Chance auf den Gewinn des Sonderpreises „Gesundes Handwerk“!
Sonderpreispartner: IKK Classic

Als größte deutsche Innungskrankenkasse mit mehr als drei Millionen Versicherten ist die IKK classic traditionell fest mit dem Handwerk verwurzelt. Auch dieser Wirtschaftszweig ist von den Veränderungen betroffen, die die betriebliche Arbeitswelt vor erhebliche Herausforderungen stellen. Demografischer Wandel ist das Schlagwort und Gesundheit in diesem Szenario ein Schlüsselbegriff: Ein zeitgemäßes Gesundheitsmanagement erschließt und erhält den Betrieben wertvolle Ressourcen und verschafft ihnen so einen Wettbewerbsvorsprung.

Durch ihre überschaubare Größe besitzen die Unternehmen von Handwerk und Mittelstand einen entscheidenden Vorzug. Sie sind flexibel, traditionell familiennah und damit anpassungsfähiger als andere. Dadurch haben sie gute Voraussetzungen, Arbeit gesundheitsgerecht zu organisieren. Mit dem Sonderpreis „Gesundes Handwerk“ möchten die IKK classic noch mehr Betriebe dazu ermutigen, ein Betriebliches Gesundheitsmanagement zu etablieren. Unsere Erfahrungen und die Preisträger der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass dies auch im handwerklichen Arbeitsumfeld unkompliziert möglich ist.

Der Corporate Health Award ist seit 2009 die renommierteste Auszeichnung in Deutschland für vorbildhaftes Corporate Health Management.

Die jährliche Preisverleihung prämiert öffentlichkeitswirksam die besten Unternehmen Deutschlands in 15 Branchen-Kategorien. Neben den Klassen „Großunternehmen“ und „Mittelstand“ werden weitere Sonderpreise für herausragende Leistungen vergeben.

Ziel ist es, gerade in den Führungspositionen der deutschen Wirtschaft die Einsicht in die Notwendigkeit von Investitionen in betriebliche Gesundheitssysteme zu stärken und vor dem Hintergrund des demographischen Wandels die Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen.

Corporate Health Management als zentrale Führungsaufgabe bedeutet, den Gesundheitszustand und die Leistungsfähigkeit von Menschen und damit die Produktivität, Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit von heute und in Zukunft zu gewährleisten.

Eine Bewerbung um den Corporate Health Award und die Sonderpreise ist bis zum 17. Juni möglich.

Alle Informationen zum Corporate Health Award finden Sie unter

www.corporate-health-award.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.