Employee Assistance Program

Employee Assistance Program (EAP) wird in Deutschland auch als externe Mitarbeiterberatung bezeichnet. Kernaufgaben des EAP sind unter anderem die psychosoziale Beratung, die gezielte Beratung von Führungskräften, die Beratung von persönlichen und arbeitsplatzbezogenen Anliegen sowie Rechtsberatung.

In Deutschland existieren mehrere Beratungsformen, die von Dienstleistern angeboten werden, von denen zwei besonders ausgeprägt und geschätzt sind:

  1. Telefonische Beratung – Den Mitarbeitern wird eine Telefonnumer an die Hand gegeben, unter der sie direkt mit einem professionell ausgebildeten Berater verbunden werden.
  2. Face-to-Face Beratung – Ähnlich einer klassischen Sozialberatung sitzen Mitarbeiter dem Berater hier direkt gegenüber.
  3. Online Beratung – Via E-Mail und/oder (Video-)Chat können Mitarbeiter sich direkt mit einem Berater austauschen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.